Press Releases

Capco Expandiert Weiter in der Schweiz – Büro in Zürich Eröffnet

Contact
wbpr Public Relations, Philip Kobel, Münchner Straße 18, 85774 Unterföhring, +49 89 – 995906-55, philip.kobel@wbpr.de
Finanzmarktexperte Martin Broghammer übernimmt die Leitung des neuen Standortes der Unternehmensberatung

Capco, einer der führenden globalen Anbieter von Beratungs-, Technologie- und Transformationsdienstleistungen für die Finanzdienstleistungsbranche, ist in der Schweiz weiter auf Wachstumskurs. Seit Anfang Oktober 2010 ist Capco (www.capco.com) mit der Eröffnung des Züricher Büros an einem zweiten Standort in der Schweiz vertreten.

Wachstum in der Schweiz als Teil der globalen Wachstumsstrategie
„Mit der Eröffnung des Züricher Büros entsprechen wir der gestiegenen Nachfrage nach komplexen Beratungsdienstleistungen bei unseren Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum“, so Peter Schurau, Europachef von Capco. „Nach der Finanzkrise sehen wir in der gesamten Finanzdienstleistungsbranche einen erhöhten Transformationsbedarf bei Banken, um für die neuen Herausforderungen des Marktes gut aufgestellt zu sein“, so Schurau weiter. Bereits seit 2008 ist Capco in Genf aktiv - die Expansion in die deutschsprachige Schweiz an den attraktiven Finanzplatz Zürich ist die logische Konsequenz.

Die Expansion in der Schweiz ist Teil von Capcos globaler Wachstumsstrategie, die eine Verdopplung der weltweiten Mitarbeiterzahl bis 2011 vorsieht.

Fundiertes Know-How und ausgewiesene Expertise
Das Büro in Zürich startet mit einem Team von 35 Finanzmarktspezialisten. Die Strategie ist, die Schweizer Standorte konsequent weiter auszubauen und weitere Mitarbeiter einzustellen. Die Leitung des neuen Büros übernimmt Martin Broghammer. Der 54-jährige Finanzfachmann blickt auf 30 Jahre Erfahrung bei Beratungsunternehmen und Finanzinstituten zurück. „Martin Broghammer ist ein ausgewiesener Experte des Schweizer Finanzmarktes, der die lokalen Gepflogenheiten und Herausforderungen kennt und bestens vernetzt ist“, sagt Armin Schmitt, Senior Partner und Mitglied des Schweizer Management Boards. „Wir sind sehr froh, ihn für uns gewonnen zu haben“, führt Schmitt weiter aus.

„Capco ist das einzige internationale Beratungsunternehmen, welches sich ausschließlich auf die Finanzdienstleistungsbranche fokussiert. Ich freue mich auf die Aufgabe, von Zürich aus mit meinem Team zum globalen Wachstum von Capco beizutragen“, so Martin Broghammer.

Full Service für die Schweiz
In der Schweiz bietet Capco seinen Kunden das gesamte Spektrum an Beratungs- und Transformationsdienstleistungen für die Bereiche Banking, Kapitalmärkte, Vermögens- und Investmentmanagement und Finance, Risk & Compliance sowie IT-Services an.

Die Expertise von Capco ist abzulesen im „Journal of Financial Transformation“. Hier finden sich Artikel von Nobelpreisträgern und Experten aus Wissenschaft, Unternehmen und Institutionen. Herausgegeben wird es vom renommierten Capco Institute.

Über Capco
Capco ist ein führender globaler Anbieter von Beratungs-, Technologie- und Transformationsdienstleistungen, die speziell für die Finanzdienstleitungsbranche entwickelt wurden. Die Mitarbeiter des Unternehmens kombinieren innovatives Denken mit hervorragender Branchenkenntnis – so können wir unseren Kunden Consulting Expertise, komplexe Technologielösungen, Package Integration und Managed Services anbieten. Durch unseren gemeinschaftlichen und effizienten Ansatz helfen wir unseren Kunden erfolgreich dabei ihre Erträge zu steigern, effektives Risikomanagement zu betreiben, Kosten zu reduzieren und die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

Capco ist spezialisiert auf die Bereiche Banking, Kapitalmärkte, Vermögens- und Investmentmanagement, Finance, Risk & Compliance und Technologie. Wir haben Standorte in allen führenden Finanzzentren Europas und Nordamerikas.

Weitere Informationen finden Sie unter www.capco.com

Pressekontakt:
wbpr Public Relations
Philip Kobel
Münchner Straße 18
D - 85774 Unterföhring
T +49 89 – 995906-55
E-Mail: philip.kobel@wbpr.de
Web: www.wbpr.de

jailer